Tor funktioniert nicht trotz aller Versuche

#0
31.07.2007, 21:59
...neu hier

Beiträge: 4
#1 Ich hab zum x-ten Mal versuchet das Netzwerk zum Laufen zu bewegen, aber ich werde nicht eingebunden, kann eine Torserver mit Bandbreite einrichten aber alles hilft nichts.
Benutzte die neuste Version (Bundle;Privoxy und Tor) von der offiziellen Homepage und es klappt nicht.

Meine Angaben: Win XP SP2, Firewall: Zonelabs Security Suite 7, hab da aber auch ewig konfiguriert um etwas zu machen, hab sie ausgemacht nur um es zum laufen zu bringen, keine Lösung in Sicht.

Ich bin kein Pro aber ich glaub nunmal das hier was falsch läuft hat jemand ne Idee, wäre sehr dankbar für Anmerkungen jeder Art, sofern zum Thema.

gruß

jsrobotnics
Seitenanfang Seitenende
31.07.2007, 23:42
Moderator
Avatar joschi

Beiträge: 6466
#2 Dann wären ein paar Auszüge aus dem Logfile interessant (lässt sich über Vidalia aufrufen)
Wie hast Du deinen Browser eingestellt ?
Mit welchem Programm willst Du denn über TOR eine Verbindunge herstellen ?
Gibt es eine Fehlermeldung, wenn Du eine Webseite aufrufen willst ?
__________
Durchsuchen --> Aussuchen --> Untersuchen
Seitenanfang Seitenende
01.08.2007, 10:22
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 4
#3 Protokoll alle normale hinweise kein Bug oder sonstiges
Browser FF 2.0.0.6 und Opera 9.22
Browser ist statt direkte Aug 01 10:06:00.437erbindung auf Proxy, diesen immer verwenden; Port 9051 dann die ip meines Routers.

Ich möchte FF nutzen, hab das mitterweile auch geschafft nur Opera streikt und anonymisiert nicht auf wenn ich bei Einstellungen Proxy angebe und die Daten manuell von FF kopiere.
Gibt es für Opera sowas wie den Torbutton, der wäre echt praktisch denn dann kann man immer kontrollieren wann man Tor benutzt und wann nicht.

Danke für dein Interesse

jsrobotnics
Seitenanfang Seitenende
01.08.2007, 10:59
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5285
#4

Zitat

Browser ist statt direkte Aug 01 10:06:00.437erbindung auf Proxy, diesen immer verwenden; Port 9051 dann die ip meines Routers.
Hört sich schon falsch an, dein Router ist also ein Proxy?
__________
Email/XMPP: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
01.08.2007, 11:31
Moderator
Avatar joschi

Beiträge: 6466
#5 Proxy-Einstellungen auf 127.0.0.1:8118 (Privoxy) setzen.
Andere nicht-http Anwendungen müssten wenn schon über 127.0.0.1:9050 Verbindung aufnehmen. Port 9051 ist für den eigenen Server gedacht, der von extern Anfragen entgegennimmt
__________
Durchsuchen --> Aussuchen --> Untersuchen
Seitenanfang Seitenende
27.07.2013, 12:24
Member
Avatar dreiD

Beiträge: 278
#6 Hallo,

habe das gleiche Problem. Habe das Tor Vidalia Bridge Bundle 0.2.3.25 Deutsch von chip.de 'runtergeladen, installiert, neugestartet und auch mit Deinem Tip Joschi hat es nicht funktioniert. Würde wirklich liebend gerne mit Tor surfen. Habe die schnauze voll von NSA,BND und Co.
__________
"Welch dreiste Epoche, in der es leichter ist Atome zu spalten,als Vorurteile!"
[Albert Einstein]
Seitenanfang Seitenende
27.07.2013, 12:26
Member
Avatar dreiD

Beiträge: 278
#7 P.S.: ich habe seit einigen Wochen auch Probleme mit meinem Cisco VPN-Client. Da startet der Dienst auch nicht...hatte zuvor mal mit den Windows-Diensten herumgespielt. Aber das komsiche ist, dass ich diesen "Cisco AnyConnect Secure Mobility Agent for Windows" gar nicht starten kann. Der Dienst besitzt aber gar ekine Abhängigkeiten von anderen Diensten, daher vermute ich hier ein anderes Problem. Wenn cih an Windows 'rumspiele, dann sowieso immer mit Bedacht. Ich vermute allerdings da einen Zusammenhang mit meinem Tor-Problem.

Folgende Fehlermeldung erscheint: Fehler 1067: dEr Prozess wurde unerwartet beendet.
__________
"Welch dreiste Epoche, in der es leichter ist Atome zu spalten,als Vorurteile!"
[Albert Einstein]
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: