Problem mit ssh und cygwin

#0
26.06.2007, 20:24
...neu hier

Beiträge: 4
#1 Habe folgendes Problem mit einer ssh-Verbindung:

System:
Windows xp pro (standalone Zuhause) als ssh-server (sshd)
windows xp-pro als Workstation in Windows-domäne (sbs2003) als ssh-client

Auf beiden Rechnern läuft cygwin

Verbindung von ssh-client zu ssh-Server Zuhause mittels folgendem Befehl funktioniert:
"ssh user@serverZuhause"

Wollte nun datei "id_rsa.pub" wie folgt vom ssh-client auf den ssh server kopieren:

"scp ~/.ssh/ida_rsa.pub user@serverZuhause:~/.ssh/id_rsa.client"

bekomme dann folgende Fehlermeldung:

"scp: /home/user/.ssh/id_rsa.client: no such file or directory"

der user ist sowohl auf dem ssh-Server als auch auf dem client (in der Domäne) mit administratorrechten vorhanden.

Liegt evtl. ein Rechtebroplem vor??

für schnelle Hilfe wäre ich dankbar.

Juergwin
Seitenanfang Seitenende
26.06.2007, 21:29
Member

Beiträge: 93
#2 scp findet das Verzeichnis nicht.
Ist es denn existent?
Seitenanfang Seitenende
26.06.2007, 21:49
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5289
#3

Zitat

Liegt evtl. ein Rechtebroplem vor??
Kann schon sein, dann check das doch ab.

Zitat

Windows xp pro (standalone Zuhause) als ssh-server (sshd)
windows xp-pro als Workstation in Windows-domäne (sbs2003) als ssh-clien
Wozu den Ärger, keinen Skill für nen ordentliches OS?
__________
E-Mail: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
26.06.2007, 22:17
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 4
#4

Zitat

spacyfreak postete
scp findet das Verzeichnis nicht.
Ist es denn existent?
Ja, Verzeichnis ist vorhanden unter C:\cygwin\home\user\.ssd




Zur Antwort von Xeper:
abchecken is ok, aber wie?
Bin mit cygwin nicht sehr vertraut, möchte es
später für rsync nutzen. Erste Gehversuche!



Danke für die schnelle Antwort
Dieser Beitrag wurde am 26.06.2007 um 22:30 Uhr von juergwin editiert.
Seitenanfang Seitenende
27.06.2007, 11:07
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5289
#5

Zitat

Zur Antwort von Xeper:
abchecken is ok, aber wie?
Bin mit cygwin nicht sehr vertraut, möchte es
später für rsync nutzen. Erste Gehversuche!
Keine Ahnung du ich nutze cygwin ebenfalls normalerweise net aber hatte es schon in Gebraucht, das Dingen hat schon ls soweit ich weiß *gg*.
__________
E-Mail: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
27.06.2007, 16:28
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 4
#6 Nach Neukonfiguration meines Routers habe ich nun eine
neue Fehlermeldung:

"scp: /home/user/.ssh/id_rsa.client: not a directory"

Das Verzeichnis "/home/user/.ssh" ist jedoch vorhanden
Seitenanfang Seitenende
27.06.2007, 17:36
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5289
#7 Jo und sieht man doch lass das id_rsa.client da weg dann geht das ;)
__________
E-Mail: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
27.06.2007, 20:32
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 4
#8 Jetzt funktioniert alles. Problem war ein Tippfehler bei Erstellung des ssh-Verzeichniss. Hatte versehentlich shh eingegeben.

Danke für die Antworten

Gruß

Juergwin
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: