Bekommen ständig Viren per Mail

#0
22.04.2007, 19:44
Member

Beiträge: 43
#1 Hallo!

Ich suche nach einer Lösung um den ständigen Angriffen der Viren aus dem Weg zu gehen.
Gerne würde ich auf Thunderbird ausweichen aber das geht leider nicht. Meine E-Mail Adresse ist auf Outlook Express fixiert. Warum kann ich nicht erklären, das ist die Aussage des Betreibers. Wechseln kann ich nicht da ich mit dieser Adresse arbeiten muss.

Kann ich außer dem SP2 und den Updates von MS, ZoneAlarm, AVK, AdAware, Spybot und einem gesunden Misstrauen noch was anderes machen?

Gibt es ein Programm, nach Möglichkeit freeware, das mir besseren Schutz bietet?
Seitenanfang Seitenende
22.04.2007, 21:31
Moderator
Avatar joschi

Beiträge: 6466
#2 Ein Virenscanner auf dem Mailserver käme hier allen Mitarbeitern bzw. der Sicherheit der Client-Rechner zu Gute. In einer Firma sollte dies auf jeden Fall serverseiteig geschehen, damit der Müll die Mitarbeiter gar nicht erreicht.
Thunderbird würde Dir hier auch nicht so viel bringen.

Man hat leider keinen Einfluss darauf, ob die eigene Email-Adresse auf Fremdsystemen abgespeichert wird. Eine Vielzahl von Email-Würmer beherrschen das Sammeln von Emailadressen aus div. Dateiformaten, Adressbüchern.

Ist die eigene Adresse auf solch einem infizierten System vorhanden, kann man unmöglich sagen, welche Wege sie von da an geht- man kann nur hoffen, dass sich das Problem von alleine legt.

Wie lange besteht dein Problem schon, welche Viren bekommst Du per Mail ?
Müssten ja im Logfile von AVK verzeichnet sein....
__________
Durchsuchen --> Aussuchen --> Untersuchen
Seitenanfang Seitenende
23.04.2007, 21:44
Member

Themenstarter

Beiträge: 43
#3
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: