Wo ist mein System32-Ordner?

#0
19.11.2006, 12:12
Member

Beiträge: 328
#1 Hallo!

Mit Schrecken habe ich festgestellt, dass mein System32-Ordner nirgendwo zu finden ist.
Unter vollen Administratorrechten habe ich auch schon nachgeguckt, in Ordneroptionen ist der Eintrag "Alle Datein anzeigen" auch bereits markiert.
Systemnotwendige Programme wie "cmd.exe", "ctfmon.exe" befinden sich im Ordner "ServicePackFiles/i386".

*-*

MfG J!M!
Seitenanfang Seitenende
19.11.2006, 14:56
Member

Beiträge: 686
#2 n'Tach, J!M!,

also ich hab zwar im Moment keine Lösung für dein Problem anzubieten, aber ich behaupte mal, dass ohne den system32-Ordner Windows nicht lauffähig ist. Du meinst, systemnotwenige Programme wie... würden von i386 gezogen, aber je nun, davon gibt es hunderte. Wenn du dir die Registry anschaust, dann findest du ebenfalls hunderte von Verweisen auf die system32. Außerdem: Wenn du eine Datei daraus löschst, dann wird die sofort wiederhergestellt, und zwar aus dem i386er-Ordner.
Fazit: Wenn dein WIN läuft, dann gibt es auch system32. Irgendetwas versteckt den ziemlich gut vor dir. Da würd ich mal die übliche Schiene fahren, also HijackThis, processexplorer, rootkitrevealer oder ähnliche Tools.

Gruß Reinhart
Seitenanfang Seitenende
19.11.2006, 20:42
Member

Themenstarter

Beiträge: 328
#3

Zitat

aber ich behaupte mal, dass ohne den system32-Ordner Windows nicht lauffähig ist.
ja... das hatte ich nämlich auch gedacht...

so, jetzt habe ich mal ein hijackthis-scan gemacht, und: ja, es laufen prozesse aus dem system32-ordner->c:/WINDOWS/System32

doch warum ist dieser Ordner nicht im verzeichnis aufgelistet?

MfG J!M!
Seitenanfang Seitenende
19.11.2006, 20:54
Moderator
Avatar joschi

Beiträge: 6466
#4 Geh mal in die Dos-Box (cmd) und gib attrib c:\winnt\system32 (bzw. c:\windows\system32)
Was kommt dabei raus ?
__________
Durchsuchen --> Aussuchen --> Untersuchen
Seitenanfang Seitenende
19.11.2006, 20:59
Member

Themenstarter

Beiträge: 328
#5 wenn das kommando 'cd c:\windows\system32\' eine boolean-funktion wäre, dann hätte ich den rückgabewert 'true' erhalten.
also, ja, es gibt anscheinend dieses verzeichnis. mit 'dir' hatte ich auch die .exe-dateien und andere datein auflisten können, jetzt nur noch dir frage wie ich auf den ordner über die GUI zugreifen könnte...

MfG J!M!
Seitenanfang Seitenende
19.11.2006, 21:02
Moderator
Avatar joschi

Beiträge: 6466
#6 Es gibt keinen Zweifel, dass es diesen Ordner gibt. Wie sind die gesetzten Attribute bei dem system32-Ordner ?
__________
Durchsuchen --> Aussuchen --> Untersuchen
Seitenanfang Seitenende
19.11.2006, 21:14
Member

Themenstarter

Beiträge: 328
#7 hmm... werde nicht ganz klug daraus... unter c:\windows\ gibt das kommando "attrib system32" "SH c:\WINDOWS\system32" aus-
Seitenanfang Seitenende
19.11.2006, 21:57
Member

Beiträge: 686
#8 gib in der DOS-Box ein
attrib -h c:\windows\system32

Damit dürfte die Angelegenheit erledigt sein.
Die Frage bleibt allerdings, wer dir den Ordner versteckt hat. Das kann man von hier nicht beantworten.

Gruß Reinhart
Seitenanfang Seitenende
07.02.2016, 00:34
...neu hier

Beiträge: 1
#9 Hallo, habe nämlich das gleiche Problem. Auf jeden Fall habe ich

Zitat

attrib -h c:\windows\system32
eingegeben und dann stand dort zugriff verweigert.
Hoffe auf schnellstmögliche Antwort.
LG Pelamus
Seitenanfang Seitenende
08.02.2016, 11:51
Member
Avatar Gool

Beiträge: 4730
#10 Der sagt dir "Zugriff verweigert", weil du die Kommandozeile/Eingabeaufforderung nicht als Administrator gestartet hast.
__________
Dies ist eine Signatur! Persönlicher Service: Du kommst aus Berlin? Dann melde Dich per PN bei mir, evtl. können wir einen Termin vereinbaren.
Der Grabsteinschubser
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: