Sicherheitslücke im MSN Messenger?

#0
05.02.2002, 18:28
~NoGod
zu Gast
#1 Hi,

ich habe hier gerade gelesen, das man durch eine Sicherheitslücke einiges beim MSN Messenger auslesen kann...
http://raburton.members.easyspace.com/msn/

Kann das mal jemand von Euch testen?

cu NoGod
Seitenanfang Seitenende
05.02.2002, 19:37
Administrator
Avatar Lukas

Beiträge: 1742
#2 Hi NoGod!

Scheint was Wahres dran zu sein siehe Newsticker von Heise

Microsoft Messenger spioniert User aus
http://www.heise.de/newsticker/data/pab-05.02.02-000/

meine Devise MSN Messenger deinstallieren und wer will auf Trillian umsteigen! ;)

Gruß
Lukas
__________
Gruß Lukas :yo
Seitenanfang Seitenende
17.03.2002, 21:34
zu Gast
#3 Hi Ihr,

weiss jemand, wie ich diesen unschönen Windows Messenger in Windows XP deaktivieren kann bzw. daran hindern kann, das der immer startet?

würd mich freuen, wenn es dazu eine Anleitung gibt

eNTe
Seitenanfang Seitenende
18.03.2002, 14:13
Administrator
Avatar Lukas

Beiträge: 1742
#4 Hi ente

jo, am einfachsten ist es, wenn du den MSN Messenger per www.xpantispy deinstallierst, ansonsten kannst du das auch anhand dieser Anleitung manuell machen: http://members.aol.com/axcel216/xp1.htm#SMM

Gruß Lukas
__________
Gruß Lukas :yo
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: