Neue Firefox-Version 1.0.1

#0
25.02.2005, 14:14
Member

Beiträge: 462
#1 Im Moment auf den deutschen Seiten noch nicht im Angebot, aber von Heise-Security heute morgen schon durch 2 Meldungen angekündigt, eine neue Firefox-Version1.0.1

Zitat

Meldung vom 25.02.2005 09:19

Neue Firefox-Version umgeht Phishing-Trick bei Umlaut-Domains [Update]

Die Mozilla-Foundation hat eine neue Version des Webbrowsers Firefox herausgegeben, die Verbesserungen bei der Stabilität bringt, aber auch einige Sicherheitsprobleme beseitigt. Dazu gehören etwa die Möglichkeit, die eigentliche Quelle eines Downloads zu verschleiern, oder der Bug, durch den sich mittels Drag&Drop eines Images eine ausführbare Datei auf dem lokalen Rechner des Anwenders platzieren lässt.

Auch umgeht die Version 1.0.1 nun wie angekündigt den kürzlich bekannt gewordenen Phishing-Trick bei Internationalized Domain Names (IDN). Bei dem Trick wurden Domainnamen mit länderspezifischen Sonderzeichen registriert...
hier gibt es die ganze Meldung http://www.heise.de/security/news/meldung/56792

Kurze Zeit darauf erschien dann noch eine weitere Meldung:

Zitat

Meldung vom 25.02.2005 10:46

Details zu korrigierten Sicherheitslecks in Firefox 1.0.1

Die heute veröffentlichte Version 1.0.1 des Mozilla-Ablegers Firefox stopft mehrere Sicherheitslöcher des Open-Source-Browsers.

Bereits Anfang Februar wies Michael Krax auf drei Schwachstellen in Mozilla und Firefox hin. Zur Veröffentlichung von Firefox 1.0.1 demonstriert er deren Bedeutung nochmals eindrucksvoll mit einer Demo names Firescrolling: Scrollt ein Anwender eine Web-Seite mit der Maus zwei Mal nach unten, wird im Hintergrund eine Datei auf seinem System angelegt. Der einzige Hinweis auf die heimlichen Aktivitäten im Hintergrund ist ein veränderter Mauszeiger, wenn dieser in den Scrollbalken fährt. Die Demo könnte genauso gut Dateien löschen oder ein bösartiges Programm im Autostart-Ordner platzieren, sodass es beim nächsten Anmelden automatisch gestartet wird...
hier http://www.heise.de/security/news/meldung/56795 in voller Länge.

Da dies für mich das erste kleinere Update des Firefox ist, habe ich hierzu noch eine Frage an die Fuchs-Erfahreneren:

Muss ich, wie beim Wechsel auf Version 1.0, Firefox erst deinstallieren? Oder kann ich die v1.0.1 einfach über die v1.0 (final) installieren?
Wer weiß da näheres?


Gruß
RollaCoasta
__________
U can get it if u really want! (J.Cliff)
Dieser Beitrag wurde am 25.02.2005 um 14:15 Uhr von RollaCoasta editiert.
Seitenanfang Seitenende
25.02.2005, 14:15
...neu hier

Beiträge: 8
#2 Ich nehm mal schwer an, dass man es updaten kann.
__________
It's not a bug, it's a feature ;)
Seitenanfang Seitenende
25.02.2005, 15:02
Member
Avatar real-nobody

Beiträge: 33
#3 wie kann mans denn updaten? würde mich auch mal interessieren
Seitenanfang Seitenende
25.02.2005, 15:25
Member

Themenstarter

Beiträge: 462
#4 Unter "Extras/Einstellungen.../Erweitert --> Software-Update" ist ein entsprechender Button "Jetzt überprüfen". Ob der bei positiver Überprüfung auch direkt zum updaten ist? Hab's noch nicht ausprobiert.
__________
U can get it if u really want! (J.Cliff)
Seitenanfang Seitenende
25.02.2005, 15:30
Member
Avatar real-nobody

Beiträge: 33
#5 tools - options - advanced (bei eng version)
aber er findet kein update bei mir... obowhl es eins gibt.. hmm
Seitenanfang Seitenende
25.02.2005, 15:55
Member
Avatar Spike20

Beiträge: 504
#6 Bis jetzt findet er noch keine Updates....

ABER unter http://ftp.mozilla.org/pub/mozilla.org/firefox/releases/1.0.1/win32/de-DE/ kann man schon die Version 1.0.1 herunterladen!

Gruß Spike
__________
Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt.
(Mark Twain)
Dieser Beitrag wurde am 25.02.2005 um 15:58 Uhr von Spike20 editiert.
Seitenanfang Seitenende
25.02.2005, 17:25
Member
Avatar Laserpointa

Beiträge: 2175
#7 Danke für die Erinnerung, Spike ;)

interessante Links nebenbei (englisch) um den Firefox Browser schneller zu machen / zu beschleunigen:

Kurzfassung:
http://www.lifehacker.com/software/optimization/speed-up-firefox-030871.php

ausführliche Fassung:
http://codebetter.com/blogs/darrell.norton/archive/2005/01/28/48720.aspx

übrigens ein guter Link: hier gibt es alle offiziellen Versionen von Firefox:
http://www.mozilla.org/products/firefox/all.html

auch interessant um den Browser beim Seitenaufbau zu beschleunigen:
http://www.i-hacked.com/content/view/59/42/

Greetz Lp
Seitenanfang Seitenende
25.02.2005, 18:19
Member

Beiträge: 3306
#8 Hat man sich doch noch entschieden das IDN-Unterstützung rauswerfen eine Schwachsinnsidee ist. Ob den Punnycode anzeigen wirklich besser ist, wird sich zeigen.
__________
Bitte keine Anfragen per PM, diese werden nicht beantwortet.
Seitenanfang Seitenende
03.03.2005, 04:17
Member

Themenstarter

Beiträge: 462
#9 Um meine eingangs gestellte Frage kurz für andere Newbies aufzulösen:

Wie bei Erscheinen des Updates 1.0.1 angekündigt, zeigte Firefox heute/gestern ;) Abend per "Autoupdate" das neue Update an. Rechts oben in der Menüleiste (direkt neben dem Throbber) erschien ein knallroter Button, welcher als Mouseover-Effekt anzeigte dass ein "Sicherheitskritisches Update" verfügbar ist.
Im Standard-Theme war das Icon ein roter Button mit einem (Alarm)Glockensymbol; bei meinem gewöhnlich verwendeten Walnut-Theme ist an dieser Stelle ein "Puzzle"-Icon welches zur Updateprüfung genutzt werden kann, es war plötzlich rot.

Nach Wechsel auf meinen Account mit Admin-Rechten habe ich damit dann das Update (ein komplettes Installationspaket) heruntergeladen und nach schließen des Browsers ausgeführt, also über die alte Installation drüberinstalliert.
Das Ganze funktionierte problemlos. Auch meine persönlichen Einstellungen in verschiedenen Profilen und Accounts blieben erhalten.

Die Update-Buttons zeigten in den verschiedenen User-Accounts nach erfolgter Installation und Neustart immer noch an, es sei ein kritisches Update vorhanden. Durch erneute Überprüfung durch anklicken wurde dann aber angezeigt "kein Update verfügbar" (oder so ähnlich). Der Alarmglocken-Button verschwand bzw. das Puzzle-Icon wurde wieder blau/grün.

Ich würde sagen, das - wie überhaupt den ganzen Browser - haben die Fuchsmacher fein gemacht ;)

Gruß
RollaCoasta
__________
U can get it if u really want! (J.Cliff)
Seitenanfang Seitenende
03.03.2005, 15:08
...neu hier

Beiträge: 3
#10 Hallo,
bei mir ist auch vor ein paar Minuten die Meldung aufgegangen, dass neu updates vorhanden sind, und ob ich diese gleich installieren wolle. Ist ein ganz normales update wie RollaCoasta schon geschrieben hat.

sternche
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: