Question: Folderguard?!?

#0
24.01.2005, 14:29
...neu hier

Beiträge: 1
#1 Hey @ All
Also wie man unschwer erkennen kann, bin ich neu in eurem Forum!
Als erstes möchte ich sagen das die Themen hier meiner Meinung nach sehr gut und ausführlich bearbeitet werden, doch ich habe eine Frage bezüglich eines Programmes:

Folderguard ( http://www.winability.com/folderguard )
Hat damit schon mal wer gearbeitet?? Ich wollte nämlich ganz Simple vor nen Ordner nen Passwort schalten, ist das Programm dafür gut geeignet oder kenn jemand gute alternativ Möglichkeiten?
Wäre über jede Hilfe dankbar....
Seitenanfang Seitenende
24.01.2005, 18:11
Moderator
Avatar hevtig

Beiträge: 2309
#2 Hi,

ich kenn das Prog nicht, würde es aber instinktiv lieber mit Benutzer/ Gruppenrichtlinien einrichten.
__________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage??
Sag NEIN zu HD+/CI+ - boykottiert die Etablierung von HD+/CI+!
Seitenanfang Seitenende
24.01.2005, 22:45
Ehrenmitglied
Avatar Robert

Beiträge: 2283
#3 mmh, ob man dafür Geld ausgeben muß, weiß ich nicht:

Folder Guard lets you password protect your files and folders.
--> Wozu - mit NTFS Berechtigungen geht das auch, solange niemand anders Admin auf dem PC ist und man seinem Administrator vertraut

Folder Guard can restrict access to Control Panel, Start Menu, Desktop, etc.
--> Wozu - mit Gruppenrichtlinien bzw. bei standalone mit lokalen Richtlinien zu realisieren

Folder Guard can protect access to the floppy, CD-ROM and other removable drives
--> Wozu - mit Gruppenrichtlinien bzw. bei standalone mit lokalen Richtlinien zu realisieren

....

R.
__________
powered by http://different-thinking.de - Netze, Protokolle, Sicherheit, ...
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: