TV-Karte und SAT Fernsehen

#0
11.07.2005, 23:45
...neu hier

Beiträge: 10
#1 Mein MD 95600 hat eine TV Karte für analog und terrestrisch digital DVB-T.
Kann ich auch vom Sat Receiver (Scart) an die TV Karte (Chinch) und etwas empfangen?
Erste Versuche waren engativ.
Kennt jemand einen Trick?
Seitenanfang Seitenende
12.07.2005, 02:27
Member
Avatar Gool

Beiträge: 4730
#2 eigentlich müsste das gehen, wenn die Karte auch analog zulässt, da die Daten ja vom Receiver an die Karte analog gesendet werden. Musst halt mit nem Kabel-Adapter von Scart auf Chinch stellen, aber das wirste ja sicherlich gemacht haben...
__________
Dies ist eine Signatur! Persönlicher Service: Du kommst aus Berlin? Dann melde Dich per PN bei mir, evtl. können wir einen Termin vereinbaren.
Der Grabsteinschubser
Seitenanfang Seitenende
12.07.2005, 17:03
Member

Beiträge: 427
#3 Es geht nur wenn deine Karte TV-Antenne Anschluß hat, aber die Qualität wird gemindert da du das Signal 2-mal wandeln mußt. (1. digital -> analog (Receiver), 2. analog -> digital (TV-Karte))
Du kannst nur das TV-Out Signal des Sat-Receivers verwenden. Also normales Antennenanschlußkabel von Sat-Receiver Antenne-OUT an TV-Karte (Antennenanschluß) IN. Du stellst deinen Receiver z.B. auf Kanal 60 und richtest auf der TV-Karte ein Programm ebenfalls auf Kanal 60 ein.
Das Video-Out Signal des Receivers über Scart (Pin 17, 19) kannst du nicht über die TV-Karte einspeisen.
__________
Gruß BugFix
Seitenanfang Seitenende
13.07.2005, 01:34
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 10
#4 Sorry,
aber bei mir geht nur etwas über die mitgelieferte Stabantenne. Und das natürlich ganz schwach nur.
Mit diesem neuen Home Cinema Programm komme ich auch überhaupt nicht zurecht.
Auf meinem Desktop habe ich Power VCR II damit kann ich Video-Rekorder und Videocamera anschauen.

Beim neuen HomeCinema auf dem Notebook bekomme ich nicht einmal das hin.
Und
Wo finde ich denn Einstellungen für meine tV-KArte? in Systemsteuerung? Wo?
Gute Nacht

Do.14.07.05
Habe wieder was herausgefunden:
Also über das Programm PowerDirector unter "Aufnehmen" funtioniert die Einspeisung einwandfrei über Scart/Chinch vom digitalen Sat-Receiver und Videorecorder.
Allerdings schauen kann man nur über diesen kleinen Mini "Vorschau-Bildschirm".

Gibt es auch die Möglichkeit für einen Vollbildmodus, wie bei Power VCRII auf meinem Desktop?

Besten Dank
Frank
Dieser Beitrag wurde am 14.07.2005 um 15:15 Uhr von vivit editiert.
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: